Aktuelle News

Die Auswertung DESTINATION BRAND 18 hat begonnen!

Nachdem wir in den vergangenen Wochen in insgesamt vier Quellmärkten die Markenstärke und Themenkompetenz von deutschen und internationalen Reisezielen bevölkerungsrepräsentativ erhoben haben, hat nun die Auswertung begonnen.

Welche Erkenntnisse werden wir in Deutschland, Österreich, der Schweiz und den Niederlanden erhalten? Wie wird das Interesse an verschiedenen Urlaubsthemen in den einzelnen Quellmärkten ausfallen?

Mit der DESTINATION BRAND Award-Verleihung am 15. Januar in Stuttgart wurden erste Ergebnisse für deutsche Reiseziele veröffentlicht.

Events

Vergangenen Donnerstag haben Ellen Böhling (inspektour) und Anne Köchling (IMT der FH Westküste) mehr als 80 interessierten Touristikern erste ausgewählte Ergebnisse zu DESTINATION BRAND 18 vorgestellt.

Neben den Top 10 Destinationen zur ungestützten Bekanntheit wurden die TOP 10 Destinationen mit der höchsten ungestützten Themeneignung für eine „kulinarische Reise“, einen „Kultururlaub / eine Kulturreise“, „Natururlaub“, „Aktivsport-Urlaub“ oder eine „Städtereise“ vorgestellt. Zudem präsentierten die Referentinnen die Top 10 Urlaubsaktivitäten, für die das höchste Interesse in den einzelnen Quellmärkten bekundet wurde.