Eine erste Erholung des Binnentourismus ist zu spüren und auch für den internationalen Tourismus sind erste Recovery-Entwicklungen wahrzunehmen.

Die inspektour international GmbH setzt Ihren Marktforschungs-Schwerpunkt neben dem Monitoring von Destinationsmarken auf nationaler und internationaler Ebene auch ganz speziell auf die Analyse von Entwicklungen in Auslandsquellmärkten.

Nachfolgende Infographik liefert einen Einblick in erste Entwicklungstendenzen in den TOP 5 Auslandsquellmärkten (Basis: Anzahl der ausländischen Übernachtungen in Deutschland, Juni 2020). Die hier ausgewiesenen Kennzahlen sind nur zwei von 20 Indikatoren anhand derer inspektour insgesamt im Rahmen einer Auslandsquellmarktanalyse das COVID-19-Recovery-Potenzial ableitet.

Infografik "Erste Erholung im Incoming-Tourismus spürbar? Juni 2020 (deutsch)

Für weitere Informationen zum COVID-19-Recovery-Potenzial und der resiezielspezifischen Quellmarktanalyse, kontaktieren Sie bitte jederzeit gern Ellen Böhling unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bleiben Sie weiterhin gesund!